Spark Europe

VERÄNDERUNG DIE ÜBERSPRINGT

BUCH-RELEASE-PARTY // IM WINDSCHATTEN VON JESUS

Wir laden euch herzlich ein zur Buch-Release-Party von Andreas Schröter! Mit seinem neuen Buch "Im Windschatten von Jesus. Eine einfache Anleitung für einen missionalen Alltag." gibt er praktische, lebensnahe und inspirierende Hilfestellungen für all die, die in ihrem Umfeld wie Nachbarschaft, Arbeitsplatz und Freundeskreis missional unterwegs sein wollen. 

Euch erwartet gute Musik, leckere Getränke, ein Interview mit dem Autor, ein paar Leserstimmen und natürlich eine Sekt-Taufe zur Feier der Veröffentlichung :)

Neugierig geworden? 
Dann sehen wir uns am 28. September um 20 Uhr! 
ActionHouseHD, Bergheimer Str. 80, 69115 Heidelberg

Hier geht's zur Teilnahme am Facebook-Event.
Hier geht's zur Vorbestellung des Buches.

FORGE PILOT WOCHENENDE // LEBE WOHL - EVANGELISATION HEUTE

FORGE… spannt ein Netzwerk zwischen einzelnen Akteuren, die ein missionales Lebenskonzept umsetzen. Miteinander möchten wir herausfinden, wie sich deine Vision am besten umsetzen lässt. 

Das Pilto-Seminar läuft im Herbst in Frankfurt. Am 18. September starten wir mit der Online-Interaktion und am 13.-14. Oktober 2017 findet das Präsenz-Wochenende: In einer familiären Atmosphäre entdecken wir, was man unter „Lebe Wohl – Evangelisation heute“ verstehen kann. Aber nicht nur der Austausch steht im Vordergrund: damit deine Ideen nachhaltig umgesetzt werden, gibt es zum Beispiel PeerCoaching und Reflection Papers.

Mit deinem Feedback werden an diesem Wochenende die Weichen für die Zukunft von FORGE gestellt. Sei dabei

FORGE-pilot wochenende- lebe wohl -
Oktober 2017


WORKSHOP FUNDRAISING

Unser Fundraising-Workshop findet am 11. November 2017 in Wiesbaden statt.

Unser Fundraising-Workshop findet am 11. November 2017 in Wiesbaden statt.

Am 11. November 2017 bieten wir einen halbtägigen Workshop zum Thema „Fundraising“ an. Begleitet von einigen Experten aus dem Bereich, wird es darum gehen, Fundraising als professionelle Mittelbeschaffung für Organisationen kennenzulernen, erste Ansätze und Fundraisingstrategien für die eigene Organisation zu entwickeln und Gründungen auf solide Basis zu stellen.
Der Workshop richtet sich an alle Vertreter steuerbegünstigter Organisationen, Fundraiser und Interessierte.

Wann und wo?
Der Workshop findet am 11. November 2017 von 14-18 Uhr in den Hinterhof-Räumen der Hallgarter Str. 10 in Wiesbaden statt.

Interessiert?
Meldet auch an unter: jessica.martens05@gmail.com

Warum Fundraising?
Grundlegende Transformationsprozesse der bundesdeutschen Gesellschaft prägen und beeinflussen das Umfeld sozialer Organisationen und erfordern ein Umdenken des dritten Sektors in jene Richtung, die eine Suche nach Alternativen für die Finanzierung gemeinnütziger Projekte und für den gesamten dritten Sektor unabdingbar macht. So müssen die zurückgehenden öffentlichen Fördermittel zukünftig immer mehr durch Mittel aus privater Hand kompensiert werden. Fundraising ist in diesen Umbrüchen dabei, ein konstitutiver und wichtiger Bestandteil der Finanzierung gemeinnütziger Arbeit zu werden und kann dementsprechend als ,zweite Finanzierungssäule‘ des Non-profit- Sektors insgesamt angesehen werden.
Nach Urselmann (2014, S.1) bedeutet Fundraising „die systematische Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle sämtlicher Aktivitäten einer steuerbegünstigten Organisation, welche darauf abzielen, alle benötigten Ressourcen (Geld-, Sach- und Dienstleistungen) durch eine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen der Ressourcenbereitsteller (Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, öffentliche Institutionen) zu möglichst geringen Kosten zu beschaffen.“

Quelle: Urselmann, Michael: Fundraising. Professionelle Mittelbeschaffung für steuerbegünstigte Organisationen, Bern 2014.


AL MASSIRA - EIN AUSBILDUNGSKURS

Al Massira (arab. „Die Reise“) ist ein Grundlagenkurs, der hilft, gemeinsam mit Freunden den Glauben an den Messias zu entdecken. Dieser Kurs ist besonders ansprechend für Menschen aus dem kulturellen Hintergrund des Nahen Ostens oder Nordafrika, aber auch darüber hinaus. Das Schulungswochenende dient dazu, deutschsprachige Kursleiter in der Verwendung der Materialien auszubilden und ihnen die wichtigsten Grundlagen für die Durchführung von Al Massira Kursen zu vermitteln. Der Kurs findet vom 10.-11.November 2017 in Heidelberg statt. Mehr Infos bekommt ihr bei Murat unter bawue@almassira.de oder hier:  http://www.mosaik-heidelberg.de/2017/07/10-11-al-massira-trainingskurs/