Spark Europe

VERÄNDERUNG DIE ÜBERSPRINGT

Windschatten 2016: „Habitus" – Außergewöhnliche Gewohnheiten

Nachfolge bedeutet, den Lebensweg im Windschatten desjenigen zu laufen, der den Weg kennt.  Es gilt, dem Meister zwischen den Zeilen des Lebens zuzuhören und ihm auf die Finger zu schauen, um so immer mehr zu verstehen, wie die Dinge eigentlich gedacht waren und um sich selbst und die Welt um einen herum Stück für Stück zu verändern. Eine konkrete Möglichkeit dies zu tun ist unser Windschatten - Nachfolgeexperiment. 
 
In diesem Jahr steht es unter dem Motto: „Habitus" – Außergewöhnliche Gewohnheiten und beschäftigt sich mit verschiedenen Alltagspraktiken, die, wenn sie zu einer guten Gewohnheit in unserem Leben werden, unserem Glauben stärken und ihm eine neue Strahlkraft nach außen verleihen können. 
 
Begib dich mit vielen Gleichgesinnten aus ganz Deutschland auf ein 21- tägiges Lernabenteuer. Wir versorgen dich dazu mit: 

  • Anleitungen und Materialien zum Anfassen für den Alltag in deinen Briefkasten
  • Online-Plattform mit Impulsen und vertiefenden Auseinandersetzungen zu den Themen
  • Online - Berichterstattungen von Teilnehmern, die das Experiment reflektieren
  • Austausch mit anderen Teilnehmern 

Alles was du tun musst ist dich mit einer kurzen Email mit deiner Adresse bis zum 28.02. bei Mary anzumelden: maria.pentzek@gmail.com

Wenn du einer Gemeinde zugehörig bist, dann gib diese auch an, damit wir Versandkosten sparen und das Material gesammelt verschicken können.

Du kannst gerne Freunde und Interessenten einladen.